Beschlüsse der Gemeindeversammlung vom 14. Mai 2013

Die Gemeindeversammlung hat die Gemeinderechnung 2012 sowie die vier traktandierten Schlussabrechnungen diskussionslos und einstimmig abgenommen. Dem Antrag für einen Planungskredit über 226'000 Franken für eine Schulraumerweiterung wurde mit grossem Mehr gegen 11 Stimmen zugestimmt. Die neue WVO-Verbandsordnung wurde ohne Gegenstimme beschlossen. Der Gemeinderat dankt den 121 teilnehmenden Stimmeberechtigten für ihr Vertrauen!

Im Anschluss wurde an der Bürgerversammlung (35 Teilnehmende) Roland Lutz das Löhninger Bürgerrecht erteilt.