Begabtenförderung

Begabtenförderung findet im Rahmen von ISF durch die Lehrperson und die schulische Heilpädagogin statt. Durch individuelle Aufträge und viel selbständiges Arbeiten können begabte Kinder im Regelunterricht gefordert und gefördert werden.

Mit dem Lernatelier stehen den Schüler/innen und Lehrpersonen weitere spannende und vielfältige Arbeitsmöglichkeiten und Materialien zur Verfügung.

Zudem gibt es im Kanton Schaffhausen eine Fachstelle für Begabungsförderung. Lehrpersonen wie auch Eltern können sich bei Fragen an diese Stelle wenden.