Gemeinde Löhningen

Gemeinde Löhningen

News Archiv 2016

Umfangreiche Sanierungen von Strassen und Wasserleitungen

Der Gemeinderat hat die Arbeiten für die an der letzten Gemeindeversammlung beschlossenen Tiefbauprojekte an die beiden Firmen Implenia (Tiefbau) und Roger Müller Sanitär (Wasserleitungen) vergeben.

    
Die Sanierung Goldackerweg Ost ist bereits im Gange. Nebst Belag und Entwässerung werden auch die Stromleitungen erneuert und zwei neue Strassenlampen installiert. Gleichzeitig werden in der südwestlichen Ecke des Spielplatzes vier neue öffentliche Parkplätze erstellt. Diese Arbeiten dauern noch bis Ende Monat.    
Bereits Mitte April beginnen die Arbeiten für die Erneuerung der Wasserleitungen in der Steimüri.
Die Sanierungen der Wasserleitungen in der Schützengasse und der Lättenstrasse werden ab Mitte Mai in Angriff genommen. In diesem Zusammenhang ersetzt das EKS die Stromleitungen und die Öffentliche Beleuchtung wird erweitert. Die Hauptarbeiten, der neue Belag und die Sanierung der Randabschlüsse werden ca. Mitte August abgeschlossen sein. Für die betroffenen Anwohner findet am Mittwoch 11. Mai um 19 Uhr im Turnhallensaal eine Infoveranstaltung statt.    
Die Deckbeläge werden bei allen Baustellen Mitte September eingebaut. Wir bitten unsere Einwohnerinnen und Einwohner um Verständnis für allfällige Umtriebe und temporäre Behinderungen.

Drucken

Gemeindekanzlei Löhningen
Herrengasse 23
8224 Löhningen
+41 52 685 24 40
+41 52 685 24 31
info@loehningen.ch
Öffnungszeiten:    
Montag:   10:00 bis 11:30
Dienstag:   10:00 bis 11:30, und 16:00 bis 17:00
Mittwoch:   geschlossen bzw. nach tel. Vereinbarung
Donnerstag:   10:00 bis 11:30, und 16:00 bis 19:00
Freitag:   geschlossen bzw. nach tel. Vereinbarung
Samstag und Sonntag:   geschlossen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.